Beratung & Buchung: 05261 - 288 26 00
Bürozeiten: Mo.-Do. 09:00 bis 17:00 Fr. 09:00 bis 16:00
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
 

Rund um den Bodensee - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
EU-R0219
Termin:
06.10.2019 - 11.10.2019
Preise:
ab 744 € pro Person

Bregenz - Feldkirch (AT) - St. Gallen - Appenzell (CH) - Vaduz (FL) - Konstanz - Lindau (DE)

Gut zu wissen: 4-Länder-Fahrt mit einem Standort in Bregenz

06.10.2019 | buchbar

Abwechslungsreicher kann eine Reise nicht sein: Berge, Seen, Wälder und interessante Städte... wir entführen Sie in die 4-Länder-Region rund um den Bodensee. Der große Bodensee liegt im Alpenvorland, wo zwei deutsche Bundesländer, drei Kantone und das österreichische Bundesland Vorarlberg sich seine Ufer teilen. Nur ca. 40 km entfernt liegt das Fürstentum Liechtenstein, das wir bei dieser Reise gerne mit einbeziehen.
Bregenz, die Hauptstadt des Vorarlbergs, ist natürlich für seine Lage am Bodensee, für sein Festspielhaus und die Seebühne bekannt. Während der Bregenzer Festspiele verschmelzen See und Bühne zu einer einzigartigen Kulisse. Andere haben die Örtlichkeiten durch den James Bond-Film „Ein Quantum Trost“ erst kennengelernt. Doch Bregenz bietet viel mehr, wie u.a. die Oberstadt, den Hausberg Pfänder, das „vorarlberg museum“ am Kornmarkt, Künstlerlokale, gemütliche Bars und Cafés.

1. Tag: Nach der Begrüßung durch den Reisebegleiter von Ostreisen starten Sie morgens mit der Busreise. Mit unserem Bord-Service geht es bequem und kurzweilig Richtung Süden. In diesem Jahr erreichen Sie ohne Zwischenübernachtung gleich unser Ziel am Bodensee. Das **** Messmer Hotel erwartet Sie zum ersten Abendessen.

2. Tag Bregenz: Nach dem reichhaltigem Frühstücksbüfett starten Sie gut gestärkt in den Tag. Wir nehmen Sie mit zu unserer Landpartie in den Bregenzerwald. Das Häuserensemble von Schwarzenberg mit Dorfplatz, Brunnen und Kirche im weiten Talkessel bilden das typische Panorama einer Bergdorfes. Am Bahnhof wartet der Museumszug auf uns. Sie besteigen das Wälderbähnle und fahren gemächlich durch die schöne Landschaft. Später geht es mit unserem Bus weiter zur Bregrenzer Wald-Käsestraße. In Schoppernau am Fuße des Diedamskopf besuchen Sie die Bergkäserei. Probieren Sie die unterschiedlichen Reifestufen und dazu gibt es ein Glas Wein. Zurück in Bregenz zeigt Ihnen die Reiseleitung das Stadtleben. In der Oberstadt sind noch Teile der Stadtmauer und der Martinsturm zu besichtigen, in der Unterstadt dominiert die Seepromenade und der Kornmarkt. Am Abend entführen wir Sie in ein nahe gelegenes Brauhaus zum Abendessen.

3. Tag Bregenz: Heute führt Sie der Weg in die Schweiz, genauer nach St. Gallen. Vor allem die Stiftskirche und die Stiftsbibliothek, die zum UNESCO Welterbe gehören, werden Sie begeistern. Eine große Anzahl von Handschriften werden hier aufbewahrt, um die sogar der Vatikan neidisch ist. Mit Filzpantoffeln drehen Sie eine Runde in dem außergewöhnlichen Rokoko-Saal und danach haben Sie noch etwas Zeit für die Kathedrale oder für die Gassen der Altstadt.
Am Nachmittag haben Sie die Gelegenheit mit der Luftseilbahn (Zusatzkosten) auf den Berg Säntis in 2.502 m zu schweben. Es wird ein Höhenunterschied von über 1.100 m überwunden. Bei gutem Wetter hat man hier einen weiten Blick über sechs Länder, ein atemberaubender Anblick mitten im Alpsteinmassiv. Alternativ bieten wir Ihnen einen Bummel durch Appenzell, einem malerischem Ort mit bemalten Holzfassaden, den historischen Landsgemeindeplatz und einem berühmten Alpenbitter. Zum Abendessen sind Sie wieder in Bregenz.

4. Tag Bregenz: Der Tag beginnt mit einem Ausflug nach Feldkirch. Kopfsteinpflaster, enge Gassen, romantische Lauben und wunderschöne Häuserfassaden machen einen Stadtrundgang zu einer erlebnisreichen Entdeckungstour. Über Feldkirch thront die Schattenburg, einst Stammsitz der Grafen von Montfort. Sie besichtigen das spannende Museum in der trutzigen Burg. Vom obersten Stockwerk des Bergfrieds bietet sich ein herrlicher Blick auf die Altstadt. Danach geht es nach Vaduz, der Hauptstadt des Fürstentum Liechtensteins. Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen bei einem Rundgang das „Städtle“. Nach der Rückkehr in Bregenz haben Sie noch etwas Zeit für einen Bummel durch die Ober- und Unterstadt.

5. Tag Bregenz: Heute können Sie in Bregenz einen freien Tag genießen und vielleicht mit der Pfänderbahn zur Bergstation fahren. Wir bieten alternativ eine Fahrt um den Bodensee an. Entlang des schweizerischen Bodenseeufers und vorbei an kleinen Ortschaften mit den hübschen Fachwerkhäusern fahren Sie bis Konstanz, die alte Stadt des Konzils. Während Ihres individuellen Stadtspazierganges empfehlen wir folgende Stationen: das Konzilgebäude, die Basilika, den Obermarkt und das Schnetztor. Später fahren wir gemeinsam mit der Fähre von Konstanz nach Meersburg. Hierbei haben Sie einen schönen Blick auf die Hafen-Figur Imperia. Von Meersburg aus fahren Sie an der „Zeppelinstadt“ Friedrichshafen vorbei bis nach Lindau, die Stadt auf der Insel. Für Ihre freie Besichtigung empfehlen wir den Hafen mit bayerischem Löwen, Leuchtturm und tollem Blick auf See & Alpen; außerdem den Mangturm, das farbenfrohe Alte Rathaus und den Lindauer Marktplatz. Der Bodensee-Tag endet mit den letzten ca. 15 km zurück bis nach Bregenz.

6. Tag Bregenz: Nach dem herzhaften Frühstücksbüfett haben wir genügend Zeit für die Rückreise zu den Haltestellen in Deutschland.
Gute Heimreise und hoffentlich auf ein baldiges Wiedersehen mit Ihnen!

  • Busreise tagsüber nach Bregenz im modernen 4*Reisebus inkl. aller Gebühren
  • 5 Übernachtungen zentral in Bregenz
  • 5 x Halbpension
  • Reiseprogramm inkl. Eintrittsgelder, Führungen und Rundfahrten laut Reiseverlauf, wie Zug Wälderbähnle, Käserei, St. Gallen Stiftsbibliothek, Feldkirch Burg
  • Dt.-spr. Reiseleitung an 3 Progr.-Tagen
  • Informationsmaterial

Hinweise:

  • Gute Anreisemöglichkeiten zur Busroute Herford - Bielefeld bzw. Wermelskirchen - Köln-Porz bis Würzburg aus ganz Deutschland
  • Einreise aus Deutschland mit Ihrem Personalausweis
  • Mindestteilnehmerzahl 30 Personen
  • Veranstalter ist Ostreisen, Übersicht der Pflichtinformationen über Menü Formblatt

 

Messmer Hotel

 
Details
  • p.P. im Doppelzimmer
    gesichert
    744 €
  • Einzelzimmer
    gesichert
    854 €

zubuchbare Optionen

  • Säntis-Seilbahnfahrt
    27 €
  • Bahnticket zur Pauschalreise, 2.Klasse, bis 350 km (Saison 2019)
    55 €
  • Bahnticket zur Pauschalreise, 2.Klasse, ab 351 km (Saison 2019)
    95 €
  • Übernachtung Bielefeld im DZ (Saison 2019)
    48 €
  • Übernachtung Bielefeld im EZ (Saison 2019)
    85 €
  • Übernachtung Herford im DZ (Saison 2018/19)
    43 €
  • Übernachtung Herford im EZ (Saison 2018/19)
    62 €
  • Übernachtung Langenhagen DZ (Saison 2019)
    48 €
  • Übernachtung Langenhagen EZ (Saison 2019)
    71 €

Messmer Hotel

 
Messmer Hotel

Das Messmer Hotel am Kornmarkt empfängt Sie in zentraler Stelle an der Bregenzer Fußgängerzone am Kornmarktplatz und 100 m vom Bodensee. Das familiär geführte Hotel bietet große Zimmer. Zur Zimmerausstattung gehören u.a. Minibar, Kaffee- und Teezubehör, TV, Ventilator und moderne Badezimmer mit Haartrockner und kostenfreien Pflegeprodukten. Das Haus verfügt über eine Bar, eine Terrasse, ein Restaurant, Aufzug, bietet WLAN und Erholung mit Sauna und Wellnesslounge.

06.10.19 freie Plätze vorhanden


Diese Reise könnte Sie auch interessieren:
Piran und die Adriaküste


Bewertungen für sich nicht oft wiederholende Reiseziele sind unter 'Kunden über uns'.