Beratung & Buchung: 05261 - 288 26 00
Bürozeiten: Mo.-Do. 09:00 bis 17:00 Fr. 09:00 bis 16:00
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
 

Amalfiküste und der Golf von Neapel - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
IT-R03
Termin:
15.10.2023 - 19.10.2023
Preise:
ab 994 € pro Person

Castellammare - Pompeji - Sorrent - Salerno - Positano - Amalfi - Neapel

Flugreise mit Mario Tomao

15.10.2023 | buchbar

Die Herrlichkeit des antiken Roms konserviert auf einzigartiger Weise - das ist Pompeji. Die Schönheit mediterraner Landschaft - das ist die Amalfiküste. Liebevoller Chaos - das ist Neapel. Vino, Pizza und Limoncello in Postkartenidylle - das bietet diese Reise. 

Die Amalfiküste ist der Landstrich, wo die Gebirgsausläufer am Golf von Salerno enden. Erst seit 1850 ist die Region mit der Fertigstellung der Küstenstraße von Land her erreichbar und Amalfi und die Nachbarorte entwickelten sich zu einem beliebten Reiseziel. Die Küstenstraße Amalfitana ist eng, kurvenreich und ohne Hupen gibt es kein Vorwärtskommen. Aber ein Besuch lohnt sich. Die großen Zitronengärten und die pastellfarbenen Häuser schmiegen sich an das steile Ufer bis zum azur-blauen Mittelmeer.

1. Tag, Sonntag: Individuelle Anreise nach Düsseldorf-Flughafen, Gruppenflug 9:50 Uhr mit Austrian Airlines über Wien nach Neapel. Vom Flughafen Neapel geht es per Transferbus zum 4*Hotel dei Congressi.

2. Tag Castellammare: Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung fahren Sie heute in die Antike! Pompeji wurde 80 v.Chr. von den Römern erobert und 79 n.Chr. durch den Vulkanausbruch des Vesuvs begraben. Aufwändigen Ausgrabungsarbeiten beginnend vom 18.Jh. bis in die Gegenwart ergeben ein gutes (aber noch nicht vollständiges) Bild der florierenden Stadt aus der Römischen Kaiserzeit. Bestaunen Sie Theater, Tempel, Thermalbäder, Wohnhäuser, Markthalle, Tavernen und lassen Sie sich viele Details über die Lebensart der Bevölkerung Pompejis berichten. Nach diesem Erlebnis kehren wir zu einer gemütlichen Weinprobe in einer Cantina am Vesuv ein.

3. Tag Castellammare: Die Halbinsel Sorrent trennt den Golf von Neapel und den Golf von Salerno. Die Landspitze ist nur noch 5 km von der Insel Capri entfernt. Hoch auf vulkanischem Gestein einer Tuffsteinterrasse liegt die Stadt Sorrent. An klaren Tagen sind auch die Inseln Ischia und Procida im Nordwesten zu erkennen. Ihr Reiseleiter wird Ihnen den Ort mit seinem romantischen, historischen Zentrum vorstellen. Kirchen, Klöster, enge Häuser und die Stadtmauer waren einst Drehort für Sophia Loren und sind heute Ihr Besuchsort. Nach der Stadtbesichtigung kehren Sie auf ein Landgut ein, wo Sie zu einem Imbiss mit heimischen Erzeugnissen eingeladen sind.

4. Tag Castellammare: Südlich der Halbinsel Sorrent erleben Sie ein unvergessliches Highlight dieser Reise: die traumhafte Amalfiküste. Mit unserem Bus fahren Sie zunächst nach Salerno. Von hier aus besteigen Sie ein Boot und genießen die wunderschöne Küste vom Wasser aus. Ihr erster Stopp ist Positano, Perle der Amalfiküste mit ihren engen Gassen und farbenfrohen Häusern. Im Sommer verzehnfacht sich die Bevölkerungzahl durch die Badegäste. Weiter geht es mit dem Boot nach Amalfi. Im 10.Jh. war die Stadt die erste Seerepublik Italiens. Beeindruckend sind der Dom und sein maurisch anmutenden Kreuzgang. Anschließend fahren Sie mit dem Boot zurück nach Salerno und treffen Ihren Busfahrer, der Sie wieder zur Ihrem Hotel bringt. Freuen Sie sich auf ein geselliges Abendessen nach diesem erlebnisreichen Tag.

5. Tag Castellammare, Donnerstag: Heute steht Bella Napoli auf dem Programm! Bei einem Rundgang lernen Sie die historische Altstadt Neapels mit verwinkelten Gassen, sehenswerten Palästen, beeindruckenden Monumenten und grandiosen Plätze kennen. Bewundern Sie den imposanten Dom S. Gennaro und die zahlreichen Kirchen. Natürlich sollten Sie in Ihrer Freizeit in der Heimatstadt der berühmten Pizza es nicht versäumen davon zu probieren. Übrigens ist auch die Musik der einfachen Leute, die Volksmusik und die Oper sehr wichtig für die Napoletaner, also von "O Sole Mio" bis Enrico Caruso. Rechtzeitig zum Abflug bringt Sie unser Bus anschließend zum Flughafen und Sie treten die Heimreise an. Arrivederci. Laut aktuellem Flugplan fliegen wir um 17:35 Uhr ab Neapel.

  • Flugreise ab Düsseldorf mit Austrian/LH mit Zwischenstopp nach Neapel inkl. Steuern, Sicherheitsgebühren und Freigepäck
  • Transfers mit komfortablen Reisebus lt. Reiseverlauf
  • 4 x Übernachtung in Castellammare di Stabia
  • 4 x Frühstücksbüfett
  • 4 x Abendessen im Hotel
  • Besichtigung von Pompeji
  • Imbiss in einer Cantina mit 3 Weinen
  • Stadtführung Sorrent
  • Imbiss auf einem Landgut mit Wein
  • Fahrt nach Salerno
  • Bootsfahrt entlang der Amalfiküste mit Besuchen von Positano und Amalfi
  • Eintritt zum Dom von Amalfi
  • Stadtführung Neapel
  • Reisebegleitung Ostreisen ab Düsseldorf und zusätzliche dt.-spr. Reiseführer zum Programm
  • Reiseunterlagen mit Reiseführer, Kofferanhänger etc.

Hinweise

  • Flugkontigent bis zum 15.07.2023
  • Einreise für Deutsche mit Ihrem Personalausweis
  • Teilnehmerzahl 20 bis 30 Personen
  • Veranstalter ist Ostreisen, Übersicht der Pflichtinformationen über Menü Formblatt

 

Hotel Dei Congressi

 
Details
  • Einzelzimmer
    1132 €
  • p.P. im Doppelzimmer
    994 €

zubuchbare Optionen

  • Ohne Flug und ohne Neapel-Hotel-Transfers
    -290 €

Hotel Dei Congressi

 
Hotel Dei Congressi (c) HotelHotel Dei Congressi (c) HotelHotel Dei Congressi (c) HotelHotel Dei Congressi (c) Hotel

Am Golf von Neapel wohnen Sie im Hotel Dei Congressi in Castellammare di Stabia. Das Hotel liegt ideal zwischen Neapel und der Amalfiküste auf einer Anhöhe, wodurch man von der Dachterrasse einen schönen Blick zum Vesuv hat. Zum Zentrum oder zum einfachen Strand sind es 15 - 20 Minuten zu Fuß. Zur Zimmerausstattung gehören u.a. TV, Minibar/Kühlschrank, Safe, Terrasse/Balkon und Badezimmer mit Haartrockner und kostenfreien Pflegeprodukten. Das Haus verfügt über eine Bar, Restaurant, Terrasse, Garten, Sonnenstühle, Aufzug und bietet WLAN.

15.10.23 freie Plätze vorhanden


Diese Reise könnte Sie auch interessieren:
Turin und die Blumenriviera


Bewertungen für sich nicht oft wiederholende Reiseziele sind unter 'Kunden über uns'.